Touch for Health / Kinesiologie

„Touch for Health“ (TfH) wird mit „Gesund durch Berühren“ übersetzt und entwickelte sich aus der „Angewandten Kinesiologie“. Ende der 60-er Jahre entwickelte Dr. John F. Thie diese Methode zur Gesundheitsvorsorge, die der körperlichen, geistigen und seelischen Erhaltung der Gesundheit dient.

Erde Feuer Wasser Metall HolzDie Grundlage für Touch for Health liegt in der Erkenntnis, dass ganz bestimmte Muskeln in Verbindung mit Meridianen (das sind die Energieautobahnen des Körpers) und Organen stehen.

Touch for Health benutzt den Muskeltest, wie er in der Kinesiologie entwickelt wurde, um das energetische Ungleichgewicht festzustellen. Die so erkannte Disharmonie wird anschließend durch die Anregung der entsprechenden Organ- und Meridian-Kreise mittels spezieller Reflexpunkte und Übungen energetisch ausgeglichen.

Touch for Health ist das inzwischen bewährteste und weltweit am meisten verbreitete System der Kinesiologie. Die Methodik ist jederzeit und einfach durchführbar und eignet sich hervorragend als Hilfestellung für den Alltag, bei Konzentrationsschwierigkeiten, Energieblockaden, Stress etc. – mit Touch for Health nehmen Sie ihr Wohlbefinden buchstäblich in die eigene Hand.[divider_padding]

Touch for Health ist eine energetische Methode und ersetzt keinen Arzt oder Heilpraktiker.[divider_padding][divider_padding]
Scroll to Top